Philosophie

Media ist ein wesentlicher Bestandteil des Marketing. Media und Marketing müssen deshalb ganzheitlich betrachtet werden. Ziel ist es, die Konsumenten genau zu kennen, relevante Botschaften zu kommunizieren und das über die richtigen Kanäle. Media bedeutet also nicht, erst am Ende des Marketingprozesses die Kommunikationskanäle auszuwählen und zu belegen. Mediaexpertise ist vielmehr von Beginn an ein Kernelement des Marketingprozesses. Oder anders ausgedrückt: Ohne Media ist eine erfolgreiche Markenführung nicht möglich.

Allerdings hat sich das Medienangebot in den vergangenen Jahren vervielfacht. Die Möglichkeiten sind facettenreicher, aber auch komplexer geworden. Theoretisch bietet sich Medien damit die Chance, Werbungtreibenden immer passgenauere Angebote zu unterbreiten. Das Problem ist nur, dass die Medien die Erfordernisse und Ziele der Marke nicht wirklich kennen. Sie sehen nur die Wasseroberfläche, die ihnen vorliegende Buchung. Sie wissen aber nicht, welche Strategie sich dahinter verbirgt, weil sie nicht unter diese Oberfläche blicken können. Die Folge: Die vielen „maßgeschneiderten“ Pakete haben mit der Unternehmensrealität oft nur wenig gemein, sie zielen an den eigentlichen Erfordernissen der Marke vorbei. Medien und ihren Vermarktern fehlt der Einblick in den Maschinenraum des Marketing. Sie wissen nicht wirklich, wie Marke gemacht wird.

Umgekehrt aber fehlt in vielen Unternehmen das Know-how, die komplexen Mediaangebote der Vermarkter genau beurteilen zu können. Entspricht die vorgeschlagene Belegung wirklich den eigenen Kommunikationszielen? Stehen die Kosten im Verhältnis zur erbrachten Leistung? Das sind nur zwei von vielen Fragen, die im Detail oft gar nicht beantwortet werden können.

Mit der Uwe Becker Media & Marketingberatung schließe ich diese Lücke. Meine jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Media und Marketing kann entscheidend dazu beitragen, dass Medien an Werbungtreibende mit den passenden kommunikativen Lösungsvorschlägen herantreten. Gleichzeitig kann ich Unternehmen dabei unterstützen, ihren Mediaplan zu optimieren.

Services

Die meisten Medien wissen nicht, welche Bedürfnisse die Marketingabteilungen wirklich haben. Sie können nur von außen auf das Unternehmen blicken und sehen dadurch lediglich, was sich an der Oberfläche bewegt. Andererseits verfügen sämtliche Medien heute über vielfältige und kreative Möglichkeiten, die den Unternehmen gar nicht bekannt sind, die aber unter Umständen die bessere Lösung sein könnten. In der Folge treten die Medien an Werbungtreibende mit Vorschlägen heran, die nicht den Bedürfnissen ihrer Markenführung entsprechen. Sie zielen an den tatsächlichen Erfordernissen des Marketing vorbei, weil sie andere, bessere Lösungen gar nicht in Betracht gezogen haben.

Hier können wir mit unserem Know-how helfen. Durch Schulung und Coaching vermittle ich den Medien tiefere Einblicke in die Entscheidungsabläufe des Marketings. Das versetzt sie in die Lage, künftig tatsächlich maßgeschneiderte Angebote für Werbungtreibende zu entwickeln.

Auf der anderen Seite sehen sich viele Unternehmen, vor allem Mittelständler, mit Mediaplänen und Agenturangeboten konfrontiert, die sie in ihrer Komplexität nicht im Detail erfassen können. Ihnen fehlt die Expertise zu beurteilen, ob damit ihre kommunikativen Ziele tatsächlich optimal verfolgt werden. Auch in diesem Fall können wir mit unserem Know-how dazu beitragen, vorliegende Angebote zu prüfen und zu optimieren.

Mit folgenden Services kann die Uwe Becker Media & Marketing Beratung GmbH hier wertvolle Unterstützung bieten:

  • Beratung von Medien
  • Strategische Media- und Marketingberatung von Unternehmen
  • Interims Media-Management in Unternehmen
  • Media- und Mediawirkungsforschung
  • Beratung und Begleitung von Pitches
  • Werbestrategische Beratung
  • Vorträge, Referate, Seminare
  • Recruitment im Mediabereich
  • Beratung und Begleitung von Pitches
  • Werbestrategische Beratung
  • Vorträge, Referate, Seminare
  • Recruitment im Mediabereich

Über mich

Im Laufe meiner beruflichen Karriere habe ich das Marketing- und Media-Geschäft unter den verschiedensten Blickwinkeln gestaltet und begleitet: immer in verantwortlicher Position und stets in das operative Geschäft involviert. Dabei war ich für alteingeführte Traditionsmarken ebenso verantwortlich wie für neu kreierte Brands. Durch meine langjährige Präsenz in maßgeblichen Gremien sind mir zudem die wichtigsten Marktteilnehmer und Entscheidungsprozesse der Kommunikationsbranche bestens vertraut.

Berufliche Stationen:

1978 – 84
Studium der Volkswirtschaft, Universität Bonn
1985
Trainee Marketing / Verkauf, Union Deutsche Lebensmittelwerke
1987 – 92
Produktmanager für verschiedene Marken
1992
Aufbau des Mediabereichs Langnese-Iglo
1995
Mediakoordinator Unilever
2004 – 14
Mediadirektor Unilever DACH, Lt. d. Abteilung Communication Services
seit 2014
Inhaber der Uwe Becker Media & Marketing Beratung GmbH

Ämter:

2005 – 07
Stellvertr. Vorsitzender Organisation der Werbungtreibenden im Markenverband (OWM)
2007 – 13
Vorsitzender der OWM
bis 2014
Mitglied im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma)
bis 2014
Mitglied im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF)
 
Mitarbeit in den Gremien der IVW, AIM, ZMG

Kontakt

IMPRESSUM

Uwe Becker Media & Marketing Beratung GmbH
Elbberg 7 | 22767 Hamburg
T +49(40) 80 90 58 - 2444 | uwe.becker@becker-media.com | www.becker-media.com

Deutsche Bank Hamburg | IBAN DE81 2007 0024 0147 9021 00
Steuer-Nr. 41/764/03360 | USt.-IdNr. DE293805288 | Handelsregister HRB 130968

Uwe Becker Media & Marketing Beratung GmbH
wird vertreten durch Herrn Uwe Becker

nach oben